Kosten

Kosten und Preise

Übersicht / Zusammenfassung

Sie finden hier einige Hinweise zu unseren Kosten, die wir Ihnen ggf. in Rechnung stellen. Weiterhin gibt es noch verschiedene Anmerkungen, die für die Auftragsvergabe und -annahme wichtig sind.

Es handelt sich hier nicht um eine rechtlich bindende Preisliste.

Kosten für unsere Leistungen

Dienstleistung kann nicht kostenlos oder gratis sein. Und gute Arbeit soll auch gutes Geld bringen. Dieses Motto gilt nicht erst seit der (heutigen) total kommerzialisierten Zeit, das war eigentlich schon immer so.

Sie als Kunde stehen nun oft vor der Wahl, ob Sie eine Dienstleistung billig oder preiswert einkaufen wollen. Billig, das sind wir nicht und wir wollen es auch gar nicht sein. Nicht umsonst hat dieser Begriff einen etwas faden Beigeschmack in der deutschen Sprache. Unsere Dienstleistungen sind ihren Preis wert und der ist auch auch fair, sehen Sie selbst …

Welche Kosten entstehen?

Eine wichtige Frage. Ganz klar. Und genau so klar wollen wir diesen Punkt hier auch beantworten, denn Sie sollen vor bösen Überraschungen gesichert sein.

In jedem Fall gilt diese Regel:

Sollte der Fehler nicht gefunden werden oder es wird keine Hilfe geleistet und die Ursache liegt bei PC-Hilfe Nord, dann bezahlen Sie nur die Anfahrtskosten. Keinen €-Cent mehr!

Dazu stehen wir!

Um Missverständnissen vorzubeugen: Manchmal können wir nur eine Lösung anbieten, die Ihren Kostenrahmen sprengt oder einfach die Neuanschaffung eines Geräts preiswerter ist als das gesetzte Ziel; dann ist es aber Ihre Entscheidung, was Sie machen wollen. Wir möchten in solchen Fällen dennoch unsere Zeit und damit unsere Leistung bezahlt bekommen.

Die in der folgenden Tabelle gezeigten Kosten gelten ausschließlich für den Privatbereich. Sollten Sie gewerblich mit dem Rechner arbeiten, dann orientieren Sie sich bitte an der Preisliste für das Gewerbe weiter unten.

Für verschiedene Arbeiten werden unterschiedliche Preisklassen in Anrechnung gebracht. Schwierige Arbeiten werden höher berechnet als einfach zu erledigende. Manche Tätigkeiten werden Sie hier gar nicht finden, beispielsweise netzwerkbezogene Arbeiten. Diese unterliegen in jedem Fall dem gewerblichen Bereich. Gleiches gilt für das Server-Betriebssystem Windows NT/2000 oder dessen Nachfolgeversionen. — Falls Sie sich wundern: Das ist so ähnlich wie beim Auto. Lackieren hat auch einen anderen Stundensatz als ein Reifenwechsel und der wiederum wird anders berechnet als Tuningarbeiten.

Wichtig: Fragen Sie vor Beginn der Arbeiten, welcher Preis als Basis genommen wird. Unsere Service – Mitarbeiter haben sehr klare Richtlinien, von denen nicht abgewichen werden soll.

  • Alle hier aufgeführten Preise sind in € (Euro).
  • 1 Zeiteinheit (ZE) gilt für jede angefangene 15 Minuten.
  • Das bedeutet: 46 Minuten sind 4 ZE.
  • Die Zeit läuft ab dem Betreten der Wohnung oder des Betriebes und endet mit dem Ende der Arbeit.
  • Falls Sie es wünschen, können für verschiedene Dienstleistungen vor Beginn der Arbeiten Festpreise (Pauschalpreise) vereinbart werden. Dabei kann der angenommene bzw. zugrunde gelegte Zeitrahmen unter- als auch überschritten werden, ohne dass der vereinbarte Preis sich ändert. Hier gilt, dass die Anfahrt als auch eventuell erforderliche Ersatzteile zusätzlich berechnet werden.
  • Die jeweils gültige Mehrwertsteuer ist für Privatpersonen im geforderten Preis enthalten.

Wird die Zeitbasis vereinbart, so gilt, dass auch bei kleinen Arbeiten mindestens 2 ZE (entspricht 30 Minuten) berechnet werden, selbst dann, wenn die aufgewendete Zeit geringer war. Mit der Auftragserteilung (mündlich oder schriftlich) erkennen Sie diese Regelung ausdrücklich an.

▲ nach oben …

Preis-Orientierung

Grundsätzlich gilt, dass Sie als Privatperson einen Festpreis mit PC-Hilfe Nord vereinbaren können. Oder Sie wählen die Zeit-Basis. Das bleibt Ihnen überlassen.

Preise für Privat-Kunden

Die Preise richten sich nach dem Grad der Schwierigkeit. Leichte Arbeiten werden weniger kosten als Tätigkeiten, die ein hohes Maß an Fachwissen verlangen. Für die einfachsten Arbeiten wie beispielsweise Einbau eines CD/DVD-Brenners und der anschließenden Installation erforderlicher Software gilt die niedrigste Stufe unserer Preise. Das sind derzeit 7,50 € je ZE. Ein Angebot für den Festpreis kann unser Techniker nur vor Ort machen, da die Umstände überall anders sind.

Anfahrtskosten

Die Kosten für die Anfahrt belaufen sich auf 0,80  € je km im privaten Bereich. Darin ist die aufgewendete Zeit bereits enthalten. In ländlichen Regionen ist in so gut wie allen Fällen der maximale Anfahrt-Preis auf € 50,00 begrenzt, unabhängig von der wirklichen Entfernung. Ausnahmen sind möglich, wir weisen jedoch bei Beträgen von mehr als 20,00 € ausdrücklich auf den zu zahlenden Anfahrt-Preis hin, bevor wir etwas unternehmen und Ihnen Kosten entstehen.

Fast immer wird auch für Anfahrt ein Festpreis angeboten. Dieser ist für die Stadt Geesthacht 0,00 €, Ortsteiel wie Grünhof und Tesperhude 5,00 €. Weitere Werte fragen Sie bitte an.

▲ nach oben …

Gewerbe, Firmen, Freiberufler

Für den gewerblichen Bereich gelten andere Kosten. Auch hier gilt, dass aufwändigere und höherwertige Arbeiten teurer berechnet werden als Standard-Tätigkeiten, welche zwar solides Fachwissen aber keine zusätzlichen Fähigkeiten erfordern. Fragen Sie bitte vor Beginn der Arbeiten nach, welche Preisbasis zugrunde gelegt wird. – Bis zu dem Zeitpunkt entstehen Ihnen keinerlei Kosten, wenn Sie uns den Auftrag nicht vergeben.

Anfahrtskosten

Die Kosten für die Anfahrt belaufen sich auf 1,10 € je km. Darin ist die aufgewendete Zeit bereits enthalten. Als Startpunkt verwenden wir die Stadtmitte Geesthacht. Sie erhalten eine gute Orientierung, wenn Sie beispielsweise im Internet mittels eines Routenplaners die Entfernung zum „Ort des Geschehens“ ermitteln.

Für Geesthacht und die nähere Umgebung bieten wir feste Beträge als Fahrtkostenpauschale an, erfragen Sie diese bitte per Telefon oder e-Mail.

Telefonische Beratung über unsere Hotline

Manche Probleme lassen sich durchaus telefonisch klären und auch lösen. Wenn Sie unsere Hotline

01 52 – 54 22 04 32

anrufen, dann beanspruchen Sie unsere Zeit und unser Wissen in gleichem Maße, als wenn wir vor Ort bei Ihnen sind. Darum berechnen wir Ihnen auch unsere telefonische Hilfestellung.

Wenn wir helfen können, dann werden wir Sie auch um Bezahlung bitten. Falls wir nicht zum Ziel kommen, sind Ihnen nur die Telefonkosten entstanden, wir werden dann nichts weiter in Rechnung stellen.

Die Preise entsprechen den oben aufgeführten Konditionen. Zwei Ausnahmen zu Ihren Gunsten gelten zusätzlich:

  • Ist das (erfolgreiche) Gespräch unter 5 Minuten, dann berechnen wir Ihnen 1/2 Zeiteinheit.
  • Dauert das Gespräch länger, dann werden die ganzen Zeiteinheiten berechnet. Die Mindestberechnung von 2 ZE kommt nicht zum tragen.

Die nachträgliche Rechnungsstellung der Leistung beruht auf Vertrauen. Sollten Sie mit Zahlungen im Rückstand sein, dann werden wir bis zum Ausgleich unserer Forderung weder telefonisch noch vor Ort für Sie tägig sein. Die Alternative für uns wäre eine der oft missbrauchten 0190er/0900er oder eine andere sogenannte Mehrwert-Nummer, den Weg wollen wir insbesondere im Interesse unserer Kunden nicht beschreiten.

▲ nach oben …

Schreibe einen Kommentar

Kompetenz in Sachen EDV